Äquivalenzlisten

Beachten Sie für die Anerkennungen die aktuellen Äquivalenzlisten (hier).

Anerkennungen Ernährungswissenschaften

Für Anerkennungsanträge (Anerkennungen von Leistungen aus anderen Studien bzw. von anderen Universitäten) gilt folgende Vorgangsweise:

Einbringung des Anerkennungsantrags direkt bei der Studienprogrammleiterin Frau Prof. Petra Rust, ausnahmslos in der dafür vorgesehenen Sprechstunde:

***CORONA -UPDATE**** ab 04.12.2020 

Da zur Zeit keine Anerkennungssprechstunden stattfinden, können dringend erforderliche Anerkennungen von Leistungen aus anderen Studien bzw. von anderen Universitäten mittels Formular per Mail beantragt werden. 

Für die Anerkennung von Prüfungsleistungen, müssen Inhalt, der Umfang und die Art der Lehrveranstaltung, sowie die Prüfungsmethode mit den erforderlichen Leistungen jenes Studiums, für welches die Anerkennung erfolgen soll, gleichwertig sein. Über die Gleichwertigkeit entscheidet die Studienprogrammleitung nach Prüfung der vorgelegten Nachweise.

Füllen Sie bitte das Formular vollständig aus und senden es mit Zeugnissen und Nachweisen über die Lehrinhalte der absolvierten und zur  Anerkennung beantragten Prüfungen, sowie einem Studienblatt im Anhang per Mail an: gabriele.linzer@univie.ac.at

(Bei Anerkennungen, die von der Studienprogrammleitung gemäß Äquivalenzlisten, siehe: nutrition.univie.ac.at/downloads/  bereits akkordiert sind, kann der Nachweis der Lehrinhalte entfallen).

Geben Sie als Betreff Ihres Mails "Anerkennungsantrag" und Ihren Namen an.

Wir weisen darauf hin, dass per Mail eingebrachte Anträge nur bearbeitet/entschieden werden können, wenn diese vollständigen Angaben und Unterlagen/Nachweise enthalten (siehe Information zur Anerkennung von Prüfungsleistungen) und über Ihren Unet-Account gesendet werden.

Information zur Anerkennung von Prüfungsleistungen

 

Für die Erledigung/Entscheidung und das Ausstellen des Anerkennungsbescheides besteht lt. UG 2002 eine Rahmenfrist von bis zu zwei Monaten. Bitte planen Sie daher beim einer Antragstellung eine Bearbeitungsfrist ein.


Informationen der Studienprogrammleitung mit aktuellen Änderungen bei den Sprechstundenzeiten:

nutrition.univie.ac.at/news-events/informationen-der-spl/

  • Es ist KEINE VORANMELDUNG nötig. 
  • Mitzubringen sind: aktuelles Studienblatt der Universität Wien, Zeugnisse sowie Lehrinhalte der anzuerkennenden Lehrveranstaltungen.

Informationen der Studienprogrammleitung mit aktuellen Änderungen bei den Sprechstundenzeiten:
nutrition.univie.ac.at/news-events/informationen-der-spl/

Für die Erledigung/Entscheidung und das Ausstellen des Anerkennungsbescheides besteht lt. UG 2002 eine Rahmenfrist von bis zu zwei Monaten. Bitte planen Sie daher beim einer Antragstellung eine Bearbeitungsfrist ein.

ABLEGEN VON PRÜFUNGEN AN ANDEREN UNIVERSITÄTEN IM SELBEN STUDIUM:
Dies ist nur unter bestimmten Voraussetzungen gestattet. Näheres: hier!

Information zur Anerkennung von Prüfungsleistungen