Anerkennungen Bachelor Biologie

Bitte bringen Sie in die jeweilige Anrechnungssprechstunde

  • das aktuelle Studienblatt der Universität Wien sowie
  • Zeugnisse der anzurechnenden Lehrveranstaltungen und ggf. auch Ausdrucke über deren Lehrinhalte (falls nicht an der Universität Wien absolviert) mit.

 

Wohin Sie sich wenden müssen:

Für Anerkennungen im Bachelorstudium Biologie (STEOP-Phase, Pflichtmodulgruppe sowie Schwerpunkte: Anthropologie, Botanik, Ökologie, Paläobiologie, Zoologie):

in der Anerkennungssprechstunde bei Vize SPL Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Michael Schagerl,
jeweils Montag von 8 - 9 Uhr im UZA I, Dept. Limnologie und Ozeanographie, Ebene 3 zwischen Spange 3 und 4, Zimmer 3.103;
in der vorlesungsfreien Zeit nur nach vorheriger Vereinbarung!

oder

zu den Parteienverkehrszeiten im SSC Lebenswissenschaften Althanstraße.

Idealerweise klären Sie die nicht eindeutig fachspezifischen Anerkennungen vorher mit dem Vize-Studienprogrammleiter ab und lassen sich die Anerkennungsmöglichkeit schriftlich bestätigen, bevor sie zur Antragsstellung ins SSC Lebenswissenschaften kommen.

 

Für Anerkennungen im Bachelorstudium Biologie (Schwerpunkte: Molekulare Biologie, Genetik und Mikrobiologie):

in der Sprechstunde von Vize SPL Ao. Univ.-Prof. Dipl.-Biol. Dr. Angela Witte
(in der Vorlesungszeit: Do von 13-15 Uhr, Dr.-Bohr-Gasse 9, 4. Stock, Zimmer 4.121);
Anfragen auch per Email an: angela.witte@univie.ac.at

Äquivalenzrichtlinie

Anerkennungsmöglichkeiten für AbsolventInnen der HBLVA Chemie (Rosensteingasse, Wien):

AbsolventInnen der Höheren Bundeslehr- und Versuchsanstalt für chemische Industrie (Rosensteingasse,Wien) werden für das Bachelorstudium Biologie an der Universität Wien folgende LVs anerkannt:

  • B-BIO 3 Allgemeine und Organische Chemie für BiologÍnnen (5 ECTS)
  • B-BIO 10 Chemie 2 (6 ECTS, Chemische Übungen und Chemisches Rechnen)

Anerkennungsmöglichkeiten für AbsolventInnen der HLUW Yspertal:

AbsolventInnen der Höheren Lehranstalt für Umwelt und Wirtschaft (Yspertal) werden für das Bachelorstudium Biologie an der Universität Wien folgende LVs anerkannt:

  • B-BMG 6 NPI Analytische Chemie I - III bzw.
  • B-BMB 5 Analytische Chemie I - III

Anerkennungsmöglichkeiten für AbsolventInnen der HBLA Ursprung:

AbsolventInnen der Höheren Bundeslehranstalt für Landwirtschaft, Ursprung (Elixhausen/Salzburg) werden für das Bachelorstudium Biologie an der Universität Wien folgende LVs anerkannt:

  • B-BIO 3 Allgemeine und Organische Chemie für BiologÍnnen (5 ECTS)
  • B-BIO 10 Chemie 2 (6 ECTS, Chemische Übungen und Chemisches Rechnen)

Anerkennungsmöglichkeiten für AbsolventInnen der HBLFA Wieselbur:

AbsolventInnen der Höheren Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft, Landtechnik und Lebensmitteltechnologie Wieselburg (Zweig Lebensmittel- und Biotechnologie!) werden für das Bachelorstudium Biologie an der Universität Wien folgende LVs anerkannt:

  • B-BIO 3 Allgemeine und Organische Chemie für BiologÍnnen (5 ECTS)
  • B-BIO 10 Chemie 2 (6 ECTS, Chemische Übungen und Chemisches Rechnen)